Ehrenamtskarte

Bei der Ehrenamtskarte handelt es sich um eine Vergünstigungskarte für ehrenamtliche engagierte Menschen.

Ehrenamtskarte

Die bayernweit gültige Karte ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für überdurchschnittliches ehrenamtliches Engagement. Mit der Ehrenamtskarte sind Vergünstigungen bei Einrichtungen des Freistaat Bayern, der privaten Wirtschaft sowie bei kommunalen Einrichtungen verbunden. Dazu zählen zum Beispiel kostenlose oder ermäßigte Eintritte in Schlösser, Museen, Hallenbäder bis hin zu Rabatten bei Bäckereien oder Apotheken. Dabei gilt die Ehrenamtskarte nicht nur für den Landkreis Ansbach, sondern für ganz Bayern.

 

In unserer Gemeinde ist als Akzeptanzstelle die Firma Fliesen-Plus GmbH bereits registriert. Die Firma Fliesen-Plus GmbH gewährt einen Rabatt von 25 % auf einen Einkauf. Hierfür herzlichen Dank.

 

Nähere Infos finden Sie auch unter www.familienlandkreis.de

Schülerlotse gesucht!

Machen Sie mit! Engagieren Sie sich! …mehr

Förderpreis der Willi Dauberschmidt Stiftung

Gewährung von Förderpreisen der Stiftung im Jahr 2018 für Personen bis zur Vollendung ihres 35. Lebensjahres. …mehr

Veranstaltungsreihe "Gesund von Anfang an"

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ansbach bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gesund von Anfang an“ im Oktober wieder kostenfreie Kurse für junge Eltern/Familien an. Die Seminarreihe wendet sich an Eltern, Großeltern und Betreuungspersonen von Babys und Kleinkindern und gibt Id …mehr

Wirtschaftsförderung Landkreis Ansbach GmbH

Wirtschaftraum Ansbach Footer
Veranstaltungshinweis Veranstaltungsreihe „Sanieren, Renovieren und Modernisieren im Landkreis Ansbach“ Im Herbst / Winter 2018 / 2019 veranstaltet der Landkreis Ansbach gemeinsam mit interkommunalen Zusammen-schlüssen eine Vortragsreihe rund um die Themen Sanieren, Renovieren und Modernisieren.Die  …mehr

Neue Sprechzeiten des für uns zuständigen Forstreviers Rothenburg

Forstrevier Dinkelsbühl, Luitpoldstr. 7, 91550 DinkelsbühlRevierleiter FAR Norbert WilhelmNeue Sprechzeit: Donnerstag von 15 - 18 UhrTel: 09851 5777-30 …mehr

Dialogforum "Wie verändern neue Medien Bildung?"

am 09.11.2018 an der Staatlichen Realschule Herrieden …mehr

drucken nach oben