Schnelles Internet

Die Gemeinde Langfurth beteiligt sich am neuen Förderverfahren zur Breitbandverbesserung des Freistaates Bayern. Die Bayerische Regierung will ein flächendeckendes Hochgeschwindigkeitsnetz schaffen.
Die Gemeinde hat ein vorläufiges Erschließungsgebiet beschlossen und den Start des Förderverfahrens beauftragt.
Wir informieren Sie auf diesen Seiten über den aktuellen Stand des Verfahrens und veröffentlichen alle notwendigen Dokumente. Weitere Informationen zum Breitbandausbau erhalten Sie bei:

 

Herrn Jürgen Eder

Hauptstraße 38

91731 Langfurth

Tel.-Nr. 09856/9770 -10

E-Mail: juergen.eder@langfurth.de

 

und unter www.breitband-langfurth.de

 

 

Modul 1: Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung
Veröffentlicht am 30.08.2018

Download: Markterkundung; Stand vor der Markterkundung

 

Modul 2 Stand 30.08.2018: Bekanntmachung der Markterkundung

Veröffentlicht am 30.08.2018

Die Gemeinde Langfurth beabsichtigt im Förderverfahren fortzufahren und startet deshalb die Markterkundung neu.

Download: Bekanntmachung der Markterkundung

 

Modul 3 Stand 04.06.2019: Ergebnis des Markterkundungsverfahrens

Veröffentlicht am 04.06.2019

Die Gemeinde Langfurth hat ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3. ff. BbR durchgeführt.

Download: Ergebnis des Markterkundungsverfahrens im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Download: kartografische Darstellung des vorläufigen Erschließungsgebiets

Download: kartografische Darstellung des vorläufigen Erschließungsgebiets - Ausschnitt Dorfkemmathen

Download: kartografische Darstellung des vorläufigen Erschließungsgebiets - Ausschnitt Ammelbruch, Langfurth, Oberkemmathen, Sägmühle und Stöckau

 

Weitere Informationen finden Sie außerdem auf dem zentralen Onlineportal.

drucken nach oben